A+ A A-

Partnerschaften Lateinamerika

Diego sagt ¡Adiós!

Diego war im letzten Schuljahr der erste mexikanische Austauschschüler an unserer Schule.
Zum Abschluss seines Aufenthalts hat er seinen Austausch noch einmal reflektiert:

001

Hallo zusammen,

meine Erfahrungen im Austausch waren sehr toll. Ich habe sehr viel gelernt in der Schule und über die Personen. Ich war sehr überrascht über die Selbständigkeit meiner Freunde und die Liebe zu der Apfelschorle.

In der Schule haben mir alle geholfen, wenn etwas nicht verständlich war. Die Lehrer waren sehr freundlich und geduldig mit mir.

Der Deutschunterricht war eine schwierige Herausforderung, aber irgendwie habe ich es geschafft. Allgemein war alles wie ein Traum. Ich habe gelacht, gelernt, aber vor allem habe ich es genossen.

Ich empfehle den anderen, einen Austausch mitzumachen. Es ist wirklich eine tolle Erfahrung. Ich hoffe auf unsere Wiederbegegnung.

Feliz reingreso a clases. (Einen schönen Schulstart!) 

Diego

 

Momentan ist Pablo, ebenfalls aus Mexiko Stadt, für ein Jahr bei uns. Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit ihm!

Auch die SchülerInnen unsere Schule haben die Möglichkeit, sich am Schüleraustausch zu beteiligen. Wir suchen immer nette Familien, die daran interessiert sind, eine/n Schüler/in bei sich aufzunehmen.

Manche Gastschüler möchten für einige Monate kommen, andere möchten ein ganzes Jahr in Deutschland verbringen.

Ein Gegenbesuch unserer SchülerInnen in einer mexikanischen Gastfamilie kann falls gewünscht im 11. Schuljahr stattfinden.

Demnach wäre es wünschenswert, wenn sich die Schüler der 10. Klasse bei Interesse bei Frau Casas Navarro oder bei Frau Schulze melden.

¡Viva México, viva Monheim!

Copyright: Peter-Ustinov-Gesamtschule Falkenstraße 8 40789 Monheim am Rhein